Bewegungsapparat: Voraussetzung für ein aktives Leben

Unser Bewegungsapparat ist ein hochkomplexes System, bestehend aus Skelett und Skelettmuskulatur. Eine trainierte Muskulatur stabilisiert die Gelenke, verhindert Fehlbelastungen und schmerzhafte Muskelkrämpfe – vorausgesetzt sie wird gekräftigt und gut durchblutet.

Über 200 Knochen, die durch Bänder und Gelenke miteinander verbunden sind, stützen nicht nur den Körper, sondern schützen auch die inneren Organe. Sie bilden den passiven Bewegungsapparat.

Der aktive besteht aus der Skelettmuskulatur, die für die eigentliche Mobilität zuständig ist: das Zusammenspiel von ca. 600 Muskeln, Knochen sowie der Gelenke ermöglicht die Bewegung, die zur Regeneration von Gelenkknorpel, -schmiere und zur Vorbeugung von Knorpelschäden wichtig ist.

Doch nicht nur in einer aktiven Lebensweise, sondern auch in Ihrer gesund leben-Apotheke finden sich zahlreiche Möglichkeiten, um mobil zu bleiben. Zum Beispiel mit einer gesunden, vitaminreichen Ernährung. Zudem ist die ausreichende Versorgung mit Mineralien und Spurenelementen relevant.

Erkrankungen des Bewegungsapparats können viele Ursachen haben – von Entzündungen über Gelenkverschleiß bis hin zu Brüchen. Die Schmerzexperten Ihrer gesund leben-Apotheke stehen Ihnen im Rahmen der Selbstmedikation zur Seite.