Mehr Zeit für gemeinsame Sonnenabenteuer

Im Sommer freuen sich die Kleinen, endlich wieder länger draußen spielen zu können. Um die sensible Kinderhaut vor Sonnenbrand zu schützen, ist es wichtig, einen guten Kinder-Sonnenschutz zu verwenden und folgende Tipps zu beachten:

  • Zwischen 11 und 15 Uhr ist die intensivsten – halten Sie sich am besten drinnen auf!
  • Schützen Sie die Kinder mit einem Hut, langärmeliger Kleidung sowie spezieller UV-Schutzkleidung!
  • Babys unter 12 Monaten sollten nie direkt in der Sonne sein – bevorzugen Sie schattige Plätze und cremen Sie die Kleinen gut ein!
  • Achten Sie auf wasserfeste Sonnencreme mit einem LSF von mindestens 30!