Spinatsalat mit Pilzen

Spinatsalat mit Pilzen

Für warme Sommertage

Für 2 Personen

2 Orangen
20 g Pinienkerne
60 g Parmesan (am Stück)
350 g kleine weiße Champignons
1 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
1 EL Honig
1 Knoblauchzehe
1 EL Feigenessig (ersatzweise Aceto balsamico)
2 EL Olivenöl
1 TL mittelscharfer Senf
150 g Baby-Blattspinat

Nährwertangaben

Nährwert pro Portion: ca. 480 kcal
20 g EW
20 g F
22 g KH

Zubereitung:

1. Eine Orange halbieren und auspressen. Den Saft in einem Topf bei mittlerer Hitze auf ein Viertel einkochen lassen. Inzwischen die übrige Orange so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Die Filets mit einem Messer herauslösen.

2. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett ca. 5 Min. leicht anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Parmesan grob raspeln.

3. Die Champignons putzen, bei Bedarf mit einem Tuch ab­reiben und halbieren. Die Pilze in einer Pfanne im Öl in ca. 5 Min. goldbraun andünsten, leicht salzen und pfeffern. Den Honig dazugeben und die Pilze bei großer Hitze unter Rühren leicht karamellisieren.

4. Für das Dressing den Knoblauch schälen und fein würfeln. Mit eingekochtem Orangensaft, Essig, Öl und Senf in einer kleinen Schüssel gründlich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Den Spinat waschen, trocken schütteln und auf Teller verteilen. Das Dressing über die Spinatblätter träufeln und die karamellisierten Champignons und die Orangenfilets darauf­setzen. Zuletzt den Salat mit Pinienkernen und Parmesan­raspeln garnieren.

Dauer:
Zubereitungszeit: 30 Min.

* © 2017 In Zusammenarbeit mit Gräfe und Unzer GmbH, München
Genehmigte Sonderausgabe 2016 für GEHE Pharma Handel GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

www.graefe-und-unzer.de – Alle Informationen rund um den Gräfe und Unzer Verlag

www.gu.de – Alle Informationen zu Büchern, eBooks, Apps und digitalen Angeboten der Marken GU, TEUBNER, HALLWAG und GRÄFE UND UNZER

Alle Rezepte