Rinderfilet mit würzigem Gemüse

Rinderfilet mit würzigem Gemüse

Feines aus der Pfanne

Für 2 Personen

250 g Rinderfilet
2 Knoblauchzehen
3 EL Sojasauce
1 TL Sambal Oelek
2 Zwiebeln
3 Möhren (ca. 350 g)
2 EL helle Sesamsamen
2 EL Rapsöl
125 ml Rinderfond (aus dem Glas)
2 TL Speisestärke
Salz, Pfeffer
300 g TK-Zuckerschoten

Nährwertangaben

Nährwert pro Portion: ca. 465 kcal
36 g EW
24 g F
27 g KH

Zubereitung:

1. Das Rinderfilet in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Sojasauce, Sambal Oelek und die Hälfte des Knoblauchs verrühren und die Rinderfiletstreifen darin ca. 1 Std. marinieren.

2. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Den Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. leicht rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.

3. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Rinderfiletstreifen darin bei großer Hitze ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen und beiseitestellen. Das restliche Öl in die Pfanne geben und Zwiebelringe und übrigen Knoblauch darin 1–2 Min. andünsten. Die Möhren hinzufügen, alles mit dem Rinderfond ablöschen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 7 Min. köcheln.

4. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren. Die Rinderfiletstreifen und Zuckerschoten zu den Möhren geben, kurz erhitzen und die Speisestärke unter Rühren hinzufügen. Alles einmal kurz aufkochen, dann bei kleiner Hitze ca. 1 Min. köcheln und das Gemüse zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Servieren die Rinderfiletstreifen mit dem Gemüse auf Teller verteilen und mit dem gerösteten Sesam bestreuen.

Dauer:
Zubereitungszeit: 30 Min.
Marinieren: 1 Std.

* © 2017 In Zusammenarbeit mit Gräfe und Unzer GmbH, München
Genehmigte Sonderausgabe 2016 für GEHE Pharma Handel GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

www.graefe-und-unzer.de – Alle Informationen rund um den Gräfe und Unzer Verlag

www.gu.de – Alle Informationen zu Büchern, eBooks, Apps und digitalen Angeboten der Marken GU, TEUBNER, HALLWAG und GRÄFE UND UNZER

Alle Rezepte