Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_DIV221135/Sidroga

Gemeinsam aktiv mit Oma, Opa und den Kindern

Familie läuft Hand in Hand über die Wiese

Kaum etwas wirkt sich so positiv auf die Gesundheit aus, wie regelmäßige Bewegung an der frischen Luft. Sie beugt Übergewicht vor, ist gut für die Gelenke und das Herz-Kreislauf-System. Um sich zu motivieren, helfen gemeinsame Aktivitäten mit der ganzen Familie.

Wenn Sie regelmäßig gemeinsam aktiv sind, halten Sie sich nicht nur fit – Sie stärken auch noch den Zusammenhalt in der Familie. Laden Sie dazu auch Großeltern und weitere Familienmitglieder ein – solange sie in der Nähe wohnen.

Rad- und Wandertouren in der Umgebung

Leben Sie eher auf dem Land oder am Stadtrand, gibt es dort zahllose Möglichkeiten. Sie können am Wochenende eine Familien-Radtour durch die Natur machen.

Packen Sie Getränke und gesunde Snacks für ein Picknick im Grünen ein und verbringen Sie den gesamten Tag an der frischen Luft. So können die Kinder auf der Wiese toben, während die Großeltern ein wenig verschnaufen.

Das funktioniert auch ohne Fahrräder, z. B. bei einer Wandertour. Bekommen Sie genug Familienmitglieder zusammen, können Sie auch regelmäßig Fußballspiele organisieren.

Spaziergang wird zur Schatzsuche

Damit es für die Kinder spannend bleibt, verbinden Sie die Touren doch einmal mit Geocaching, einer Art digitaler Schnitzeljagd. Dabei wird Ihr Smartphone zu einer digitalen Schatzkarte, die zu einem kleinen Behälter mit GPS-Sender führt.

Oft müssen Sie dabei Hinweisen folgen oder Rätsel lösen. Mittlerweile gibt es diese Geocaches in ganz Deutschland – sowohl in der Stadt als auch auf dem Land (weitere Infos finden Sie unter www.geocaching.de).

In größeren Städten können Sie für Radtouren und Spaziergänge außerdem auf Parks oder den nächstgelegenen See ausweichen. Wenn das Wetter zu schlecht sein sollte, verlegen Sie die Aktivitäten nach drinnen. Melden Sie die Familie zum Beispiel bei einer Kletterhalle an oder machen Sie einen allwöchentlichen Ausflug ins Hallenbad zum Familienritual.

Ausflugs-Apotheke zusammenstellen

Sie sollten dabei stets für größere und kleinere Beschwerden gerüstet sein. Nehmen Sie Pflaster, Verbandszeug und Desinfektionsmittel mit, um kleinere Wunden zu versorgen, die beim Toben entstehen können. Auch Mittel gegen Übelkeit und Durchfall sind sinnvoll.

Jetzt sollten Sie sich auch gegen Plagegeister aus dem Tierreich wappnen, wenn Sie sich in der Natur bewegen. Spezielle Sprays etwa halten Stechmücken fern und mit einer Zeckenzange können Sie Parasiten schnell und sicher vom Körper entfernen. Die Experten in Ihrer gesund leben-Apotheke geben Ihnen gerne Tipps, was Sie für unterwegs noch einpacken können.

Bildquelle Robert Kneschke/stock.adobe.com

Heromotiv
Bubble

Gesundheit, Wissen, Aktionen & Angebote

Unser Newsletter für Sie

Apotheken mit Botendienst finden
Apotheke finden
Notdienst-Apotheke finden
4.000 Mal in Deutschland

4.000 gesund leben und Alphega Apotheken haben sich zusammengeschlossen. Exzellente pharmazeutische Beratung und moderne Gesundheits-Services sorgen in jeder unserer Apotheken dafür, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen.

Sicher ist sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

* Der hier vorliegende Artikel kann in der Regel innerhalb eines Werktages bereitgestellt werden. In Ihrem Warenkorb erfahren Sie, ob Ihnen die Apotheke weitere Details über den Zeitpunkt der Artikelbereitstellung angegeben hat. Bei Bedarf kontaktieren Sie für weitere Informationen bitte Ihre Apotheke.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers ¹ AVP ist der für den Fall der Abgabe von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu Lasten der gesetzlichen Krankenkasse vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken mit den Krankenkassen gegenüber der Informationsstelle für Arzneispezialitäten GmbH angegebene einheitliche Produktabgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3 AMG, der von der Krankenkasse im Ausnahmefall abzüglich 5 % an die Apotheke erstattet wird.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

×

Geben Sie Ihrer Seite Farbe

Hier können Sie die einzelnen Farbvarianten testen und im Anschluss die Werte kopieren und im Apothekenbackend hinterlegen.

Mit Klick auf dieses Symbol kopieren Sie den Wert in Ihre Zwischenablage.
Apotheken-Backend öffnen
Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt und können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst
Lieferung per Bote
Abholung in Apotheke
hat geöffnet
heute Notdienst
gesund leben Apotheken

Medikamente bequem vorbestellen

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

Apotheken mit Botendienst finden
Apotheke finden
Notdienst-Apotheke finden
Website als App

Jetzt Website zum Home-Bildschirm hinzufügen.

Direktzugriff auf Ihre Apotheke
1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Webseite in Safari auf

2
Teilen-Icon antippen

Anschließend herunterscrollen und „Zum Home-Bildschirm“ wählen

3
„Zum Home-Bildschirm“ antippen

Wählen Sie „Zum Home-Bildschirm hinzufügen “ aus und bestätigen Sie

Direktzugriff auf Ihre Apotheke

Wählen Sie zu erst den von Ihnen genutzten Browser aus, um die passende Anleitung zu sehen

1
Gewünschte Seite aufrufen

Rufen Sie die gewünschte Website in Chrome auf

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte oben rechts, um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie

1
Gewünschte Seite aufrufen

Gewünschte Seite aufrufen

2
Menü öffnen

Tippen Sie auf die drei kleinen Punkte unten rechts um das Menü zu öffnen

3
Hinzufügen

Wählen Sie „Zum Startbildschirm hinzufügen“ aus und bestätigen Sie zweimal