Sommer, Sonne & Pflege

Es wird sommerlich! Das Wetter spielt mit – endlich wieder Sonne tanken! Ganz egal ob am Strand in Sizilien, Kreta oder auf Mallorca, im Stadtschwimmbad, im eigenen Garten oder auf dem Balkon im Liegestuhl. Die Voraussetzungen sind perfekt um Ihren Vitamin-D-Haushalt wieder aufzutanken. Bei diesen Temperaturen lässt der Sonnenbrand auch nicht lange auf sich warten. Wir zeigen Ihnen wie Sie sich mit Ihrem persönlichen Hauttyp gegen einen Sonnenbrand schützen können. Entdecken Sie zudem unbekannte und inserierende Urlaubsziele, die eine Reise wert sind.

Der richtige UV-Schutz

Sommer! Rausgehen und die Sonne genießen ist einfach großartig. Die Sonne bietet viele positive Effekte für den Körper und das Wohlbefinden, birgt jedoch auch Gefahren für die Gesundheit durch ihre UV-Strahlung. Unsere Haut ist das schwerste und vielseitigste Organ des Körpers und schützt uns vor dieser Strahlung – doch auch nur in Maßen.

Die menschliche Haut besteht aus drei Schichten: Der Unterhaut, Lederhaut, sowie der Oberhaut. Die circa 0,05 Millimeter haardünne Oberhaut ist für unsere Zellteilung sowie Bildung der lebenswichtigen Pigmente zuständig. Diese Pigmente schützen unseren Organismus vor der schädlichen UV-Strahlung. Durch eine mehr oder minder starke Pigmentierung erkennt man somit auch unseren eigenen Hauttyp. Dermatologen unterscheiden zwischen diesen verschiedenen Hauttypen. Diese Differenzierung ist wichtig, um einerseits den typbezogenen UV-Schutz der Haut zu bestimmen und andererseits zu wissen, welche die richtige Pflege ist.

 

Welcher Hauttyp Sind sie

 

Hauttyp 1

Rote Haare, hellblaue Augen, sehr heller Teint, nie braun, Eigenschutzzeit von
5-10 Min.

 

Hauttyp 2

Blonde Haare, blau-grüne Augen, heller Teint, leicht gebräunt, Eigenschutzzeit von
10-20 Min.

 

Hauttyp 3

Brünette Haare, braune Augen, mittlerer Teint, mittlere Bräune, Eigenschutzzeit von
20-30 Min.

 

Hauttyp 4

Schwarze Haare, dunkelbraune Augen, dunkler Hautteint, stark gebräunt, Eigenschutzzeit von
60 Min.

Lichtschutzfaktor-Formel:

So lange sollten Sie maximal in der Sonne bleiben. Mit der folgenden Formel können Sie errechnen, wie lange Sie sich pro Tag in der Sonne aufhalten können, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren – vorausgesetzt Sie cremen regelmäßig nach.

ANTHELIOS Dermatologischer Sonnenschutz für die ganze Familie ANTHELIOS steht für höchsten UV-Schutz und maximale Verträglichkeit für empfindliche Haut und bei Sonnenallergie. Die Produktserie ANTHELIOS hat für jeden Hauttyp die passende Textur und bietet Sonnencreme für Gesicht, Körper und Kinder an.

Weitere Produkte finden Sie hier:
http://www.larocheposay.de/Produkte-Behandlungen/Anthelios/Sonnenallergie-r151.aspx

 

Sonnencreme

Der auf Sonnencremes aufgeführte Lichtschutzfaktor (LSF) gibt an, wie viel länger man sich eingecremt in der Sonne aufhalten kann, ohne einen Sonnenbrand davonzutragen – zumindest theoretisch. Der Lichtschutzfaktor ist ein im Labor getesteter Richtwert der sich von Hauttyp zu Hauttyp stark unterscheiden kann. Zudem schützt uns der auf Sonnencremes befindliche LSF lediglich vor den sogenannten UV-B-Strahlen und nicht etwa vor den gleich schädigenden UV-A-Strahlen, außer es wird explizit auf der Verpackung vermerkt.

Kids be careful!

Besonders bei Kindern und Jugendlichen gelten diese Werte nicht, da diese aufgrund eines geringeren Selbstschutzes der Haut besonders gefährdet gegenüber UV-Strahlung sind. Etwa 50-80 % der UV-Strahlung erlebt ein Mensch im Kindesalter. Deshalb besteht neben den DNA-Schäden auch ein erhöhtes Risiko später an Hautkrebs zu erkranken, weshalb der Sonnenschutz für Kinder und Jugendliche unerlässlich ist.

Der richtige Umgang mit Sonnencreme muss gelernt sein!

  • Nehmen Sie einen höheren Schutz!*
Achten Sie darauf einen ausreichenden Lichtschutzfaktor zu wählen, kaufen Sie besser einen höheren Schutz als Sie ursprünglich vorhatten. Bei Kindern empfiehlt es sich, einen höheren LSF 30+ anzuwenden.
*Extrem hohe Lichtschutzfaktoren 50+ (98 % Absorption) sind aktuell umstritten, da diese zumeist keinen größeren Mehrwert bieten als das Cremen mit einem LSF 30/35 (95 % Absorption).
  • Sparen Sie nicht an der Menge!
Die Ermittlung des Schutzfaktors erfolgt mit 2 mg pro cm². Als Faustregel bedeutet dies, die Menge eines Kaffeelöffels reicht gerade für das Eincremen des Gesichtes aus.
  • Wiederholtes Eincremen!
Bei einem normalen Hauttyp reicht ein mittlerer Schutz etwa 1,5-3 Stunden, um uns vor der der UV-Strahlung zu schützen, anschließend sollte wieder eingecremt werden.
  • Kennen Sie das Timing!
Cremen Sie sich 30 Minuten vorher ein. Diese Zeit wird benötigt bis die Sonnencreme eingezogen ist und ihren vollen Schutz leisten kann.
Achten Sie darauf, ob die Sonnencreme auch vor den UV-A Strahlen schützt?

TIPP: Bei einer geringeren UV-Belastung bieten auch natürliche Öle eine interessante Alternative zu den herkömmlichen Sonnencremes. Kokos-, Palm- oder Sesamöl können rund 30 % der Strahlung blockieren und besitzen nebenbei noch wichtige Vitamine für die Haut.

 

 

 

Anthelios Gewinnspiel

ANTHELIOS XL LSF 50+ FLUID, 50ml
Ultra-leichtes Sonnenschutz-Fluid für das Gesicht.

Anthelios LSF 50+ Transparentes Körperspray, 200ml
Ultra-leichtes Sonnenschutz-Spray für empfindliche Körperhaut und bei Sonnenallergie.

ANTHELIOS DERMO-KIDS WET SKIN GEL LSF 50+ 250ml
Ultra-leichtes Sonnenschutz-Gel für empfindliche Kinderhaut.

POSTHELIOS HYDRA GEL, 200ml
Kühlende Pflege nach der Sonne.

 

Teilnahmebedingungen
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur unmittelbar möglich; das heißt, eine Teilnahme über Dritte – insbesondere sog. Gewinnspielclubs oder Gewinnspielagenturen – ist ausgeschlossen. Sie können auch postalisch am Gewinnspiel teilnehmen – Postkarte senden an: GEHE Pharma Handel GmbH, Frau Despina Kalaitzidou, Stichwort „Sommer“, Neckartalstraße 153, 70376 Stuttgart. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet. Minderjährige und Mitarbeiter der GEHE Pharma Handel GmbH dürfen nicht teilnehmen. Kein Kaufzwang. Die Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinner werden aus allen Teilnehmern ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der 29.06.2018.

Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY