Sie befinden sich in: 


Mit unseren Selbsttests bekommen Sie eine erste Einschätzung. Weiterführende Beratung und Empfehlungen erhalten Sie in Ihren gesund leben-Apotheken.

Aktuelle Selbsttests

Weitere Selbsttests

Selbsttest

Leiden Sie unter Restless Legs?

Ruhelose Beine - Foto: PhotoDisc

Lange Zeit belächelt, hat das Restless Legs Syndrom (RLS, "Syndrom der ruhelosen Beine") inzwischen mehr Aufmerksamkeit gewonnen. Es kann übrigens auch die Arme betreffen. Hier können Sie testen, ob Sie möglicherweise betroffen sind.

Testen Sie sich hier:

Frage 1 von 10

Kribbeln, Jucken, Brennen, Ziehen, Schmerzen in den Beinen (oder Armen) - wie stark leiden Sie unter solchen Beschwerden?


Frage 2 von 10

Die Beine nicht stillhalten können, sie immer bewegen (umhergehen) oder massieren müssen - wie stark leiden Sie unter solchen Beschwerden?


Frage 3 von 10

Die Beine bewegen sich ohne Ihr Zutun (Sie merken es selbst bzw. Ihr Partner berichtet Ihnen von nächtlichen "Wanderungen") - sind Sie davon betroffen?


Frage 4 von 10

Verstärken sich die Beschwerden, wenn Sie zur Ruhe kommen, also beim Einschlafen oder wenn Sie tagsüber ruhig sitzen oder liegen (Fernsehen, Kino, Theater, auf Reisen).


Frage 5 von 10

Bessern sich die Beschwerden schlagartig, wenn Sie die Beine bewegen?


weiter

Anzeige