Beauty-Tipps zum Fest

Am Fest der Liebe möchten wir nicht nur unser Heim, sondern auch uns selbst von der besten Seite präsentieren. Mit unserem Beauty-Programm strahlen Sie mit dem Christbaum um die Wette!


Makelloser Teint

Bei Stress reagiert Ihre Gesichtshaut mit Pickeln oder Rötungen? Entzündungshemmende Masken lassen Unreinheiten jetzt schneller abklingen.

Ein sensibler Teint freut sich über eine Pflege ohne Farb- und Parfumstoffe, die seine natürliche Hautbarriere stärkt.


Honigsüße Küsse

Gegen raue Lippen hilft ein Hausmittel aus der Küche: Tragen Sie eine dünne Schicht Honig auf und lassen Sie ihn einziehen. Seine Inhaltsstoffe machen den Kussmund streichelzart – perfekt für ein Treffen unter dem Mistelzweig.


Streichelzarte Hände

Hausputz und Plätzchenbacken können die Hände stark austrocknen. Cremen Sie sie großzügig mit
einer intensiv feuchtigkeitsspendenden Handcreme ein, ziehen Sie einen Baumwollhandschuh über
und lassen Sie die Pflege über Nacht einwirken.


Gepflegte Füße

Zu Ihrem Festtags-Outfit gehört ein Paar schicker offener Schuhe? Dann denken Sie daran,
zuvor störende Hornhaut an den Fersen zu entfernen. Spezielle Fußcremes mit Wirkstoffen wie
Urea helfen, Verhornungen sanft zu lösen und versorgen die Haut mit Feuchtigkeit.