Die Brigitte-Diät: gesunder Klassiker

Praktikabilität

Die praktische Durchführung im Alltag gehört zum Prinzip der Brigitte-Diät. Es gibt detaillierte Einkaufslisten, bei denen alle besorgten Nahrungsmittel innerhalb weniger Tage vollständig verbraucht werden. Die Rezepte gelten für eine Person.

Auch die Angabe der jeweils benötigten Mengen ist einfach gehalten, so dass man fast nie eine Waage braucht. Man verbringt täglich etwa eine Stunde in der Küche. Das sollte auch bei Berufstätigkeit zu schaffen sein. Die Tagesmahlzeiten kann man zum Arbeitsplatz mitnehmen.

Essen gehen fällt während der Abnehmphase aus, dafür lernt man durch die abwechslungsreichen Rezepte, selbst gesund und fettarm zu kochen und zu essen. Die Brigitte-Diät ist auch für Vegetarier geeignet.

Die Anleitungen gibt es in Buchform (inzwischen sind zahlreiche Programme erschienen) bzw. zu Beginn des Jahres in der Zeitschrift. Inzwischen gibt es Anleitungen fast für jeden erdenklichen Typ und für viele unterschiedliche Lebenssituationen, für Genießer ebenso wie für die Bikini-Figur, für mehr Balance oder für Singles.

Über die jeweiligen Apps kann man auch mobil auf die Rezeptdatenbank zugreifen und sich selbst im Supermarkt noch Anregungen für den Einkauf holen.

Für wen geeignet?

Für alle, die gesund abnehmen wollen und dabei Wert auf schmackhafte Abwechslung legen. Wer mit neuen Rezepten seinen Horizont erweitern und die Freude an ausgewogener Kost kennen lernen möchte, kommt hier sicher auf seine Kosten.

Selbst Berufstätigkeit und ein Single-Haushalt haben als Argumente gegen eine gesunde Ernährung ausgedient. Die Brigitte-Diät nimmt darauf ausdrücklich Rücksicht.

Nicht geeignet ist die Brigitte-Diät für Menschen, die nicht gerne nach Rezepten kochen, die lieber den schnellen Erfolg mit einer Crash-Diät suchen oder sich strikt weigern zu kochen.

Gesamtbeurteilung

Einfach gut. Die Brigitte-Diät gehört wirklich zu den vorbildlichen Diäten. Das Konzept bietet einen guten Einstieg in eine langfristige Ernährungsumstellung. In Kombination mit regelmäßiger Bewegung - auch im Alltag - besteht durch diese Diät eine Aussicht auf dauerhaften Erfolg.

Außerdem ist positiv, dass die Diät nicht starr einem einmal eingeschlagenen Kurs folgt, sondern regelmäßig nach den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft überarbeitet wird.

Die modernen Zusätze mit frei zugänglichen und kostenlosen Online-Angeboten, mit dem kostenpflichtigen Diät-Coach sowie den Apps für iPhone und iPad, sind ebenfalls positiv zu bewerten.